Sektionen & Institute

Slavische Philologie

Inhalte und Ziele

Die Sektion für Slawische Philologie ist eine der jüngeren in der Görres Gesellschaft. Geleitet wird sie von Prof. Dr. Norbert P. Franz, der die Ostslavischen Literaturen und Kulturen an der Universität Potsdam vertritt und vorrangig zur russischen Literatur und zum russischen Film arbeitet.

Die Slawische Philologie erweitert das Feld der Neuphilologien um die Literaturen und Kulturen Mittel- und Osteuropas. Im Zentrum steht dabei Russland, bei den Sektionssitzungen werden aber auch Polen, Tschechien und der Balkanraum zum Thema. Auch wenig bekannte Kulturen wie die Weißrusslands wurden bearbeitet. In den letzten Jahren hat sich eine intensive Kooperation der Sektionsarbeit mit den anderen Neuphilologien eingebürgert, die das an der Universität selten gewordene inter- und transdisziplinäre Gespräch pflegt.

Sektionsleitung

Prof. Dr. Norbert Franz

Universität Potsdam

Institut für Slavistik
Am Neuen Palais 10,
Haus 01
D-14469 Potsdam

Tel.: +49-331-977-4150
Fax: +49-331-977-4155

E-Mail: Slavische.Phil(at)goerres-gesellschaft.de

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt Mitglied werden




Nehmen Sie die Gelegenheit zum interdisziplinären Austausch wahr und werden Sie Mitglied der Görres Gesellschaft.

Newsletter abonnieren

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus.

 

Abonnement kündigen

Sie sind bereits bei Abonnements registriert. Möchten Sie Ihr Abonnement ändern oder kündigen? Klicken Sie hier!

Spenden

Unterstützen Sie die Görres Gesellschaft.

nach Oben
zurück nach oben
Besuchen Sis uns auch hier: