Sektionen & Institute

Wirtschafts- und Sozialwissenschaft

Inhalt und Ziele

Die Sektion beschäftigt sich mit wirtschaftlich relevanten Fragestellungen aus theoretischer, empirischer und institutioneller Perspektive. Dabei werden insbesondere normativ relevante Fragestellungen auf der Grundlage eines christlichen Werteverständnisses diskutiert.

Ein besonderes Anliegen ist die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Nachwuchswissenschaftler und Nachwuchswissenschaftlerinnen haben die Möglichkeit, ihre Arbeiten auf unserem Nachwuchsworkshop beim jährlichen Sektionstreffen in Augsburg vor Fachvertretern zu präsentieren und zu diskutieren.

Des Weiteren vergibt die Sektion für herausragende Einreichungen zum Thema "Wirtschafts- und Unternehmensethik" den "Best Paper Award Wirtschaftsethik" der Görres-Gesellschaft.

Die Sektion trifft sich jährlich zum Sektionstreffen in Augsburg und zur Generalversammlung der "Görres-Gesellschaft".

Sektionsleitung

Prof. Dr. Jörg Althammer

Lehrstuhl für Wirtschaftsethik und Sozialpolitik
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Auf der Schanz 49
85049 Ingolstadt

E-Mail: Sozwiss(at)goerres-gesellschaft.de

Jetzt Mitglied werden




Nehmen Sie die Gelegenheit zum interdisziplinären Austausch wahr und werden Sie Mitglied der Görres Gesellschaft.

Newsletter abonnieren

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus.

 

Abonnement kündigen

Sie sind bereits bei Abonnements registriert. Möchten Sie Ihr Abonnement ändern oder kündigen? Klicken Sie hier!

Spenden

Unterstützen Sie die Görres Gesellschaft.

nach Oben
zurück nach oben
Besuchen Sis uns auch hier: