Gesellschaft

Meldung

04.12.19

DAAD-Tagung zum Mittelmeer am Römischen Institut (RIGG)

Erstmals fand am Sitz des Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft (RIGG) am Campo Santo Teutonico vom 1. bis zum 4. Dezember 2019 eine Konferenz des DAAD statt, die unter dem Titel "Das Mittelmeer - Raum kultureller und politischer Geschichte(n), Fantasien und Realitäten" stand. Das RIGG war dabei nicht nicht nur Veranstaltungsort, sondern auch inhaltlicher Kooperationspartner.

Der Kontakt zwischen RIGG und DAAD wurde durch Pater Nikodemus Schnabel vermittelt. Die Tagung wurde von Dr. Birgit Klüsener, Direktorin der Abteilung Stipendien des DAAD, und Dr. Michael Koch, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland beim Heiligen Stuhl, eröffnet.

 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren DAAD-Lektorinnen und Lektoren aus den Mittelmeer-Anrainerstaaten. Der Campo Santo Teutonico bot für den DAAD, der Sicherheitshürden wie an den Grenzen des Vatikanstaats gewohnt ist, ein ungewöhnliches und faszinierendes Ambiente. 

 

Jetzt Mitglied werden




Nehmen Sie die Gelegenheit zum interdisziplinären Austausch wahr und werden Sie Mitglied der Görres Gesellschaft.

Newsletter abonnieren

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus.

 

Abonnement kündigen

Sie sind bereits bei Abonnements registriert. Möchten Sie Ihr Abonnement ändern oder kündigen? Klicken Sie hier!

Spenden

Unterstützen Sie die Görres Gesellschaft.

nach Oben
zurück nach oben
Besuchen Sie uns auch hier: